Publikationen


Wir heiraten!

Für eine unverwechselbare Hochzeit müssen Sie eine Menge vorbereiten und viele wichtige Entscheidungen treffen. Wir sorgen mit unserer Broschüre „Wir heiraten!“ für die richtige Inspiration und stellen Ihnen die neuesten Trends vor – von der aktuellen Hochzeitsmode bis zu wichtigen rechtlichen Informationen begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihrer Traumhochzeit.

"Wir heiraten" Ausgabe Reinickendorf 2016
"Wir heiraten" Ausgabe Steglitz 2016
"Wir heiraten" Ausgabe Strausberg 2016
"Wir heiraten" Ausgabe Hohen Neuendorf, Hennigsdorf, Falkensee, Nauen, Brieselang 2016

Wir nehmen Abschied

Unser Verlag hat das Journal „Wir nehmen Abschied“ aufgelegt, einen praxisnahen Ratgeber zur Vorsorge, für Beistand und Hilfe in Trauerfällen.
Angeregt von den interessanten ARD- und ZDF-Themenwochen im Herbst 2012 zu dieser Problematik, haben wir damit erstmalig nun auch in einem Printmedium diesen alle Menschen betreffenden Themenkreis in würdiger und sensibler Form fortgesetzt. Bei der konzeptionellen Vorbereitung und während der Erarbeitung des Journals sind wir von der Berlin-Brandenburger Bestatterinnung, dem Humanistischem Verband Berlin-Brandenburg, dem Kuratorium Deutscher Bestatttungskultur e.V. sowie zahlreichen Bestattern und Friedhofsverwaltungen auf vielfältige Art und Weise ermutigt und bestärkt worden. 

Zwar leben wir heute in einer modernen, hoch entwickelten Gesellschaft, aber immer noch ignorieren leider viele Menschen geradezu die unabänderliche Tatsache, dass das Leben endlich ist. Der Tod wird dabei verdrängt nach der Devise: „Wir wollen aktiv und bewusst leben, das Ende kommt von allein“!

Ja, es bedarf Mut und Einsicht, sich bewusst zu machen, dass wir eigentlich ständig vom Tod umgeben sind und man sich daher schon zu Lebzeiten ganz bewusst mit ihm auseinandersetzen sollte. Dazu möchten wir ein wenig beitragen!
Herzlicher Dank gebührt unseren werten Gastautoren, die mit ihren fundierten Beiträgen die inhaltliche Substanz und insbesondere die fachspezifische Kompetenz des Journals wesentlich mitgeprägt haben.

Ein besonderer Dank gilt ebenfalls allen Inserenten.

Wir_nehmen_Abschied_Tempelhof_Schoeneberg
Wir_nehmen_Abschied_Reinickendorf
Steglitz_Zehlendorf
Lichtenberg_2013.indd